Vorglühanlage (Dieselmotor)

Nach dem Einschalten der Zündung leuchtet die Kontrollleuchte nach dem Erlöschen der Vorglüh-Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.. Unmittelbar nach dem Erlöschen der Vorglüh-Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.

Leuchtet die Kontrollleuchte auf oder leuchtet diese stetig, dann liegt nicht auf oder leuchtet diese stetig, dann liegt ein Fehler in der Vorglühanlage vor.

Beginnt die Kontrollleuchte der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in während der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in der Motorsteuerung vor. Das Motorsteuergerät ermöglicht die Fahrt im Notbetrieb.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

    Siehe auch:

    AUX-IN- und MDI-Eingänge
    Der AUX-IN-Eingang befindet sich unter der Armlehne vorn und ist mit AUX gekennzeichnet. Der MDI-Eingang befindet sich im Ablagefach auf der Beifahrerseite. Die AUX-IN- und MDI-Eingänge diene ...

    Türschließzylinder
    Zur Enteisung von Türschließzylindern sind speziell dazu bestimmte Produkte zu verwenden. Hinweis ■ Darauf achten, dass bei der Fahrzeugwäsche möglichst wenig Wasser in ...

    Starthilfe durchführen
    Abb. 138 Starthilfe mit der Batterie eines anderen Fahrzeugs: A - entladene Fahrzeugbatterie, B - stromgebende Batterie Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherh ...