Drehzahlmesser

Der rote Skalabereich des Drehzahlmessers 1 ? Abb. 2 kennzeichnet den Bereich, in dem das Motorsteuergerät beginnt, die Motordrehzahl zu begrenzen.

Das Motorsteuergerät begrenzt die Motordrehzahl auf einen sicheren Grenzwert.

Vor Erreichen des roten Skalabereichs des Drehzahlmessers in den nächst höheren Gang schalten bzw. die Wählhebelstellung D des automatischen Getriebes wählen.

Um die optimale Motordrehzahl aufrechtzuerhalten, ist die Gangempfehlung zu beachten.

Rechtzeitiges Hochschalten hilft den Kraftstoffverbrauch zu senken, vermindert Umwelthinweis
Rechtzeitiges Hochschalten hilft den Kraftstoffverbrauch zu senken, vermindert das Betriebsgeräusch, schont die Umwelt und kommt der Lebensdauer und Zuverlässigkeit des Motors zugute.

    Siehe auch:

    Temperatur einstellen
    ? Nach dem Einschalten der Zündung kann mit dem Drehregler 1 ? Abb. 77 die gewünschte Innenraumtemperatur eingestellt werden. Die Innenraumtemperatur kann zwischen +18 ?C (64 ?F) und +29 ...

    Neuer Motor
    In den ersten 1 500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1 000 Kilometer ? Nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höc ...

    Umluftbetrieb
    Im Umluftbetrieb wird weitgehend verhindert, dass verunreinigte Außenluft in den Fahrzeuginnenraum gelangt, z. B. beim Durchfahren eines Tunnels oder im Stau. Umluftbetrieb einschalten ? Die ...