Schneeketten

Die Schneeketten dürfen nur an den Vorderrädern montiert werden.

Bei winterlichen Straßenverhältnissen verbessern Schneeketten nicht nur den Vortrieb, sondern auch das Bremsverhalten.

Die Verwendung von Schneeketten ist aus technischen Gründen nur auf folgenden Felgen/Reifenkombinationen zulässig.

a) Nur Schneeketten verwenden, deren Glieder und Schlösser nicht größer als 15

a) Nur Schneeketten verwenden, deren Glieder und Schlösser nicht größer als 15 mm sind.
b) Nur Schneeketten verwenden, deren Glieder und Schlösser nicht größer als 9 mm sind.

Vor der Montage der Schneeketten die Radvollblenden abnehmen.

Die nationalen gesetzlichen Bestimmungen bezüglich der Verwendung von Schneeketten und der maximalen Fahrgeschwindigkeit mit Schneeketten beachten.

Beim Befahren schneefreier Strecken müssen die Ketten abgenommen werden. Sie beeinträchtigen VORSICHT
Beim Befahren schneefreier Strecken müssen die Ketten abgenommen werden. Sie beeinträchtigen die Fahreigenschaften, beschädigen die Reifen und sind schnell zerstört.

    Siehe auch:

    Starthilfe bei Fahrzeugen mit dem START-STOPP-System
    Abb. 118 Starthilfe - das START-STOPP-System Bei Fahrzeugen mit dem START-STOPP-System darf das Starthilfekabel des Ladegeräts niemals direkt an den Minuspol der Fahrzeugbatterie, sondern ...

    Kindersicherung
    Abb. 10 Kindersicherung einschalten: für Fahrzeuge ohne bzw. mit Zentralverriegelung Die Kindersicherung verhindert das Öffnen der hinteren Türen von innen. Die Tür lä ...

    Kontrolle nach 10 Minuten Fahrt
    Den Reifenfülldruck nach 10 Minuten Fahrt prüfen! Ist der Reifenfülldruck 1,3 bar und geringer: ? Nicht weiterfahren! Der Reifen lässt sich mit dem Pannenset nicht ausreichend ...