?Taxi des Jahres 2011?: Skoda Superb Combi als Bester im Segment

Nicht nur bei Geschäftskunden ist der Skoda Superb Combi nachgefragt, sondern auch im Taxigewerbe; hier setzte sich das Modell als „Taxi des Jahres 2011“ in der Kategorie „Taxi-Limousine, Kombi und Kompaktvan/Import“ durch. Der vom Fachmagazin „taxi heute“ erstmals ausgeschriebene Wettbewerb wird künftig alle zwei Jahre durchgeführt.

Beim Wettbewerb testeten rund 50 Leser an zwei Tagen in und um Fulda 23 Taximodelle von neun Herstellern. Dabei absolvierten die Jurymitglieder über 800 Testfahrten und legten mehr als 5.000 Kilometer zurück. Ihr besonderes Augenmerk richteten die Taxifahrer unter anderem auf die Bewertungskriterien Raumangebot, Zuladung, Komfort, aktive und passive Sicherheit, Qualität, Ergonomie, Wirtschaftlichkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis.  

    Siehe auch:

    Komfortbedienung
    Ein offenes Schiebe-/Ausstelldach kann auch von außen geschlossen werden. ? Den Schlüssel im Schließzylinder der Fahrertür in Verriegelungsstellung halten bzw. die Verriegel ...

    Reifenfülldruck
    Die Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn es in einem der Reifen zu einer wesentlichen Senkung des Fülldrucks kommt. Die Geschwindigkeit verringern und möglichst bald den Fülldruck in ...

    Waschen von Hand
    Beim Waschen von Hand zunächst den Schmutz mit reichlich Wasser aufweichen und diesen so gut wie möglich abspülen. Das Fahrzeug mit einem weichen Waschschwamm, einem Waschhandschuh o ...