Tasten in der Fahrertür

Abb. 18 Tasten in der Fahrertür
Abb. 18 Tasten in der Fahrertür

Die elektrischen Fensterheber funktionieren nur bei eingeschalteter Zündung.

Fenster öffnen

? Das Fenster wird durch leichtes Drücken der jeweiligen Taste in der Tür geöffnet. Nach Loslassen der Taste wird der Öffnungsvorgang gestoppt.
? Zusätzlich kann das Fenster durch Drücken der Taste bis zum Anschlag automatisch geöffnet werden (vollständige Öffnung). Bei erneutem Drücken der Taste bleibt das Fenster sofort stehen.

Fenster schließen

? Das Fenster lässt sich durch leichtes Ziehen der jeweiligen Taste schließen.

Nach Loslassen der Taste wird der Schließvorgang gestoppt.
? Zusätzlich kann das Fenster durch Ziehen der Taste bis zum Anschlag automatisch geschlossen werden (vollständige Schließung). Bei erneutem Ziehen der Taste bleibt das Fenster sofort stehen.

Die Tasten für die einzelnen Fenster befinden sich in der Armlehne der Fahrertür ? Abb. 18, in der Beifahrertür und in den hinteren Türen.

Tasten der Fensterheber in der Armlehne des Fahrers

A Taste für den Fensterheber in der Fahrertür
B Taste für den Fensterheber in der Beifahrertür
C Taste für den Fensterheber in der hinteren Tür rechts
D Taste für den Fensterheber in der hinteren Tür links
S Sicherheitsschalter

Sicherheitsschalter

Durch Drücken des Sicherheitsschalters S ? Abb. 18 können die Tasten der Fensterheber in den hinteren Türen außer Funktion gesetzt werden. Durch wiederholtes Drücken des Sicherheitsschalters S sind die Tasten der Fensterheber in den hinteren Türen wieder funktionsfähig.

Sind die Tasten in den hinteren Türen außer Betrieb gesetzt, leuchtet die Kontrollleuchte Taste in der Beifahrertür und in den hinteren Türen im Sicherheitsschalter S .

    Siehe auch:

    Zentralverriegelungstaste
    Abb. 12 Mittelkonsole: Zentralverriegelungstaste Wenn das Fahrzeug nicht von außen verriegelt wurde, kann es mit der Wipptaste ? Abb. 12 auch ohne eingeschaltete Zündung ent- und verri ...

    Räder
    ACHTUNG ■ Neue Reifen haben während der ersten 500 km noch nicht die optimale Haftfähigkeit, es ist deshalb entsprechend vorsichtig zu fahren - Unfallgefahr! ■ Niemals mit b ...

    Skoda Octavia 1.6 TDI - Gelungener Start
    Mit dem neuen Octavia lässt Skoda früh eines der Highlights des Automobiljahres 2013 auf die Straßen. Das Paket ist geblieben: viel Auto für wenig Geld. Das Jahr ist noch kein ...