Generator

Die Kontrollleuchte nach dem Einschalten der Zündung auf. Sie muss leuchtet nach dem Einschalten der Zündung auf. Sie muss nach dem Anlassen des Motors erlöschen.

Wenn die Kontrollleuchte nach Anlassen des Motors nicht erlischt oder während der Fahrt aufleuchtet, dann zum nächsten Fachbetrieb fahren. Da sich dabei die Fahrzeugbatterie entlädt, alle nicht unbedingt erforderlichen elektrischen Verbraucher ausschalten.

Wenn aus technischen Gründen angehalten werden muss, dann ist das Fahrzeug ACHTUNG
Wenn aus technischen Gründen angehalten werden muss, dann ist das Fahrzeug in einem sicheren Abstand zum Straßenverkehr abzustellen, der Motor abzuschalten und die Warnblinkanlage einzuschalten, Schalter für Warnblinkanlage.

Sollte während der Fahrt zusätzlich zur Kontrollleuchte VORSICHT
Sollte während der Fahrt zusätzlich zur Kontrollleuchte
(Kühlsystemstörung) im Display noch die Kontrollleuchte aufleuchten, sofort anhalten und den Motor (Kühlsystemstörung) im Display aufleuchten, sofort anhalten und den Motor abstellen - Gefahr eines Motorschadens!

    Siehe auch:

    Kindersitz
    Kinder sind auf dem Rücksitz generell sicherer aufgehoben als auf dem Beifahrersitz. Im Gegensatz zu Erwachsenen sind die Muskeln und die Knochenstruktur von Kindern noch nicht voll entwicke ...

    Batteriesäurestand prüfen
    Abb. 104 Fahrzeugbatterie: Säurestandsanzeige Wir empfehlen, den Säurestand regelmäßig von einem Fachbetrieb überprüfen zu lassen, insbesondere in den nachfolgenden ...

    Reifenkontrollanzeige
    Abb. 148 Taste zum Einstellen des Reifendruck-Kontrollwerts Die Reifenkontrollanzeige vergleicht mithilfe der ABS-Sensoren die Drehzahl und somit den Abrollumfang der einzelnen Räder. Bei Ve ...