Drehzahlmesser

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Der rote Skalabereich des Drehzahlmessers 1 ? Abb. 2 kennzeichnet den.

Der rote Skalabereich des Drehzahlmessers 1 ? Abb. 2 kennzeichnet den Bereich, in dem das Motorsteuergerät beginnt, die Motordrehzahl zu begrenzen. Das Motorsteuergerät begrenzt die Motordrehzahl auf einen sicheren Grenzwert.

Vor Erreichen des roten Skalabereichs des Drehzahlmessers in den nächst höheren Gang schalten bzw. die Wählhebelstellung D des automatischen Getriebes wählen.

Hohe Motordrehzahlen während der Einfahrtzeit, Neuer Motor und bevor der Motor auf Betriebstemperatur erwärmt ist, vermeiden.

Rechtzeitiges Hochschalten hilft den Kraftstoffverbrauch zu senken, vermindert Umwelthinweis
Rechtzeitiges Hochschalten hilft den Kraftstoffverbrauch zu senken, vermindert das Betriebsgeräusch, schont die Umwelt und kommt der Lebensdauer und Zuverlässigkeit des Motors zugute.

    Siehe auch:

    Einleitende Informationen
    Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühlanlage sinkt im Fahrzeug ...

    Kühlmittel
    Das Kühlsystem ist werkseitig mit einem Kühlmittel befüllt. Das Kühlmittel besteht aus Wasser mit 40 % Kühlmittelzusatz. Diese Mischung garantiert einen Frostschutz bis -25 ...

    Netztrennwandgehäuse aus- und einbauen
    Abb. 61 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse Ausbauen ? Die Rücksitze vorklappen. ? Die Tür hinten rechts öffnen. ? Das Netztrennwandgehäuse A ? Abb. 61 in Pfeilrichtung ...