Notverriegelung der Türen

Abb. 12 Hintertür: Notverriegelung der Tür
Abb. 12 Hintertür: Notverriegelung der Tür

Auf der Stirnseite der Türen, die keinen Schließzylinder haben, befindet sich ein Notverschließmechanismus, der nur nach dem Öffnen der Tür sichtbar ist.

Verriegelung

? Die Blende A abbauen ? Abb. 12.
? Den Schlüssel in den Schlitz B einführen und diesen in Pfeilrichtung in die waagerechte Stellung (bei der rechten Tür spiegelverkehrt) drehen.
? Die Blende wieder einsetzen.

Nach dem Schließen der Tür kann diese von außen nicht mehr geöffnet werden.

Die Tür kann wieder durch einmaliges Ziehen am Türöffnungshebel von innen entsichert und dann von außen geöffnet werden.

    Siehe auch:

    Ablagefach auf der Schalttafel
    Abb. 72 Schalttafel: Ablagefach ? Auf die Mitte des Ablagefachs drücken ? Abb. 72, der Deckel klappt auf. Bestimmte Modellausführungen verfügen über keinen Deckel des Ablagefac ...

    Blinker- und Fernlichthebel
    Abb. 25 Blinker- und Fernlichthebel Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Mit dem Blinker- und Fernlichthebel werden auch das Parklicht und die ...

    Technische Voraussetzungen
    Wenn Ihr Fahrzeug bereits werkseitig mit einer Anhängevorrichtung oder mit einer Anhängevorrichtung aus dem ŠKODA Original Zubehör ausgestattet ist, entspricht diese allen te ...