Kindersitze mit dem ISOFIX-System

Abb. 126 Rücksitz: ISOFIX
Abb. 126 Rücksitz: ISOFIX

Zwischen Sitzlehne und -fläche des Beifahrersitzes befinden sich zwei Haltesösen für die Befestigung eines Kindersitzes mit dem ISOFIX-System.

Auf den hinteren äußeren Sitzen befinden sich die Halteösen unter der Polsterung.

Die Stellen sind mit Labeln mit dem Schriftzug ISOFIX gekennzeichnet ? Abb. 126.

Ein Kindersitz mit dem ISOFIX-System kann in ein Fahrzeug mithilfe des ISOFIXSystems nur dann eingebaut werden, wenn dieser Kindersitz für diesen Fahrzeugtyp frei gegeben ist. Weitere Informationen erhalten Sie bei einem ŠKODA Vertragspartner.

■ Beim Ein- und Ausbau des Kindersitzes mit dem ISOFIX-System ist unbedingt die ACHTUNG
■ Beim Ein- und Ausbau des Kindersitzes mit dem ISOFIX-System ist unbedingt die Anleitung des Kindersitzherstellers zu beachten.
■ An den für den Einbau des Kindersitzes mit dem ISOFIX-System vorgesehenen Halteösen niemals andere Kindersitze, Gurte oder Gegenstände befestigen - Lebensgefahr!

Kindersitze mit dem ISOFIX-System können aus dem ŠKODA Original Zubehör erworben Hinweis
Kindersitze mit dem ISOFIX-System können aus dem ŠKODA Original Zubehör erworben werden.

    Siehe auch:

    Glühlampen
    Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfehlen wir, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen ode ...

    Einleitende Informationen
    In bestimmten Ländern ist es auch möglich, dass das ŠKODA Vertragspartnernetz nur begrenzt oder nicht ausgebaut ist. Aus diesem Grund kann die Beschaffung bestimmter Ersatzteile etw ...

    Tür offen
    Die Kontrollleuchte leuchtet beim Öffnen einer oder mehrerer Türen oder beim Öffnen der Gepäckraumklappe. Wenn sich während der Fahrt eine der Türen öffnet, l ...