Einleitende Informationen

Der variable Ladeboden erleichtert den Umgang mit sperrigen Gepäckstücken.

Die zulässige Zuladung des variablen Ladebodens beträgt max. 75 kg. VORSICHT
Die zulässige Zuladung des variablen Ladebodens beträgt max. 75 kg.

Der Raum unter dem variablen Ladeboden kann zum Verstauen von Gegenständen genutzt Hinweis
Der Raum unter dem variablen Ladeboden kann zum Verstauen von Gegenständen genutzt werden.

    Siehe auch:

    Gepäckraumabdeckung
    Abb. 55 Gepäckraumabdeckung ausbauen Wenn man sperriges Gut befördern möchte, kann bei Bedarf die Gepäckraumabdeckung ausgebaut werden. ? Die Haltebänder 1 ? Abb. 55 aus ...

    Wasserdurchfahrten auf der Straße
    Abb. 131 Wasserdurchfahrt Um Beschädigungen am Fahrzeug bei Wasserdurchfahrten (z. B. überfluteten Straßen) zu vermeiden, ist Folgendes zu beachten: ? Daher vor einer Wasserdurch ...

    Mobiltelefone und Funkanlagen
    ŠKODA lässt den Betrieb von Mobiltelefonen und Funkanlagen mit fachgerecht installierter Außenantenne und einer maximalen Sendeleistung von bis zu 10 Watt zu. Über Mögli ...