Gurtwarnleuchte

Die Kontrollleuchte der Zündung auf, als Erinnerung, dass der Fahrer den Sicherheitsgurt anlegt. Die leuchtet nach dem Einschalten der Zündung auf, als Erinnerung, dass der Fahrer den Sicherheitsgurt anlegt. Die Kontrollleuchte erlischt erst, wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt angelegt hat.

Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt nicht angelegt hat, ertönt bei Fahrzeuggeschwindigkeiten über 20 km/h ein dauerhafter Warnton und gleichzeitig blinkt die Kontrollleuchte Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt während der nächsten 90 Sekunden nicht anlegt,.

Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt während der nächsten 90 Sekunden nicht anlegt, wird der Warnton abgeschaltet und die Kontrollleuchte Weitere Informationen, Sicherheitsgurte. leuchtet dauerhaft.

Weitere Informationen, Sicherheitsgurte.

    Siehe auch:

    Motorraum
    Bei Arbeiten im Motorraum, z. B. Prüfen und Nachfüllen von Betriebsflüssigkeiten, können Verletzungen, Verbrühungen, Unfall- und Brandgefahren entstehen. Deshalb müsse ...

    Änderungen und Beeinträchtigungen am Airbag- System
    Bei Reparaturen und technischen Änderungen sind die Richtlinien von ŠKODA einzuhalten. Wir empfehlen, Änderungen und Reparaturen am vorderen Stoßfänger, den Türen, ...

    Blinkanlage
    Je nach Position des Blinkerhebels blinkt die linke oder rechte Kontrollleuchte. Fällt ein Blinklicht aus, blinkt die Kontrollleuchte etwa doppelt so schnell. Bei eingeschalteter Warnblinka ...