Elektronische Wegfahrsicherung (Wegfahrsperre)

die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Im Griff des Schlüssels befindet sich ein elektronischer Chip. Mit dessen.

Im Griff des Schlüssels befindet sich ein elektronischer Chip. Mit dessen Hilfe wird die Wegfahrsicherung beim Einstecken des Schlüssels in das Zündschloss deaktiviert.

Wenn der Zündschlüssel aus dem Zündschloss gezogen wird, aktiviert sich die elektronische Wegfahrsicherung automatisch.

Wenn zum Anlassen ein nicht berechtigter Schlüssel verwendet wird, springt der Motor nicht an.

Im Informationsdisplay wird Folgendes angezeigt:

Immobilizer active. (Wegfahrsperre aktiv.)

    Siehe auch:

    Neuer Skoda Octavia bereits ab 15.990 Euro zu haben
    Die Spekulationen haben ein Ende: Der neue Skoda Octavia wird in Deutschland schon ab 15.990 Euro bestellbar sein. Mit Active, Ambition und Elegance stehen insgesamt drei Ausstattungsvarianten bere ...

    Stoffbezüge der elektrisch beheizten Sitze
    Die Sitzbezüge nicht feucht reinigen, da dies zur Beschädigung des Sitzheizungssystems führen kann. Die Bezüge mit speziellen Mitteln, z. B. Trockenschaum u. Ä., reinigen. ...

    Einstellungen
    Sie können mittels des Informationsdisplays bestimmte Einstellungen selbst ändern. Die aktuelle Einstellung ist auf dem Informationsdisplay in dem jeweiligen Menü oben unter dem Stri ...