Automatikbetrieb

Der Automatikbetrieb dient dazu, die Temperatur konstant zu halten und die Fensterscheiben im Fahrzeuginnenraum zu entfeuchten.

Automatikbetrieb einschalten

? Eine Temperatur zwischen +18 ?C (64 ?F) und +29 ?C (86 ?F) einstellen.
? Die Luftaustrittsdüsen 3 und 4 so einstellen, dass der Luftstrom leicht nach oben gerichtet ist.
? Die Taste AUTO 12 ? Abb. 77 drücken, im Display wird AUTO angezeigt.

Der Automatikbetrieb wird ausgeschaltet, indem eine Taste für die Luftverteilung gedrückt oder die Gebläsedrehzahl erhöht oder verringert wird. Die Temperatur wird trotzdem geregelt.

    Siehe auch:

    Kombi-Instrument
    ACHTUNG ■ In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer tragen Sie die volle Verantwortung für die Verkehrssicherheit. ■ Betätigen Sie die Bedienu ...

    Einstiegsraumbeleuchtung
    Die Beleuchtung befindet sich an der Außenspiegelunterkante. Der Lichtstrahl ist auf den Einstiegsraum der Vordertür gerichtet. Das Licht leuchtet nach der Türentriegelung oder beim ...

    Motorölstand
    Die Kontrollleuchte leuchtet Falls die Kontrollleuchte leuchtet, ist die Ölmenge wahrscheinlich zu gering. Möglichst bald den Motorölstand prüfen bzw. Motoröl nachfü ...