Motorraumklappe öffnen und schließen

Abb. 96 Motorraumklappe entriegeln
Abb. 96 Motorraumklappe entriegeln

Abb. 97 Motorraumklappe sichern
Abb. 97 Motorraumklappe sichern

Motorraumklappe öffnen

? Die linke Vordertür öffnen.
? Am Entriegelungshebel 1 unterhalb der Schalttafel in Pfeilrichtung ziehen ? Abb. 96.

Vor dem Öffnen der Motorraumklappe sicherstellen, dass die Scheibenwischerarme nicht von der Frontscheibe abgeklappt sind, da sonst Lackschäden entstehen können.

? Den Entriegelungshebel in Pfeilrichtung 2 drücken ? Abb. 96, die Motorraumklappe wird entriegelt.
? Die Motorraumklappe fassen und anheben.
? Die Klappenstütze aus der Halterung 3 in Pfeilrichtung nehmen ? Abb. 97 und die geöffnete Klappe sichern, indem das Ende der Klappenstütze in die Öffnung 4 in der Klappe gesetzt wird.

Motorraumklappe schließen

? Die Motorraumklappe etwas anheben und die Klappenstütze aushängen. Die Klappenstütze in die dafür vorgesehene Halterung 3 drücken.
? Die Motorraumklappe aus etwa 20 cm Höhe in die Verriegelung des Schlossträgers fallen lassen - die Klappe nicht nachdrücken!
? Prüfen, ob die Motorraumklappe richtig geschlossen ist.

    Siehe auch:

    Dynamisches Schaltprogramm
    Das automatische Getriebe Ihres Fahrzeugs wird elektronisch gesteuert. Das Hoch- und Herunterschalten der Gänge geschieht automatisch in Abhängigkeit von den vorgegebenen Fahrprogrammen. ...

    Kühlmittel nachfüllen
    ? Den Motor abstellen. ? Den Motor abkühlen lassen. ? Einen Lappen auf den Verschlussdeckel des Kühlmittelausgleichsbehälters ? Abb. 100 legen und den Deckel vorsichtig abschraube ...

    Unnötigen Ballast vermeiden
    Der Transport von Ballast kostet Kraftstoff. Jedes Kilogramm mehr Gewicht erhöht den Kraftstoffverbrauch. Es lohnt sich ein Blick in den Gepäckraum, um unnötigen Ballast zu vermeid ...