Waschen von Hand

Beim Waschen von Hand zunächst den Schmutz mit reichlich Wasser aufweichen und diesen so gut wie möglich abspülen.

Das Fahrzeug mit einem weichen Waschschwamm, einem Waschhandschuh oder einer Waschbürste reinigen. Dabei von oben nach unten arbeiten - beginnend mit dem Dach. Die Lackflächen des Fahrzeugs nur mit geringem Druck reinigen. Nur bei hartnäckiger Verschmutzung ein Autoshampoo verwenden.

Den Schwamm oder Waschhandschuh in kurzen Abständen gründlich auswaschen.

Räder, Schweller und dergleichen zuletzt reinigen. Hierfür einen zweiten Schwamm verwenden.

Das Fahrzeug nach der Wäsche gründlich abspülen und anschließend mit einem Fensterleder trocknen.

    Siehe auch:

    Kraftstoffreserve
    Die Kontrollleuchte leuchtet, wenn noch ein Kraftstoffvorrat von weniger als ca. 7 Liter vorhanden ist. Im Informationsdisplay wird Folgendes angezeigt: Please refuel. Range ... km (Bitte tanke ...

    Einleitende Informationen
    Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühlanlage sinkt im Fahrzeug ...

    Rückleuchte
    Abb. 133 Abdeckung der Leuchte ausbauen / Leuchte ausbauen Abb. 134 Leuchtenstecker / Leuchte einbauen Rückleuchte ausbauen ? In die Bohrung an der mit dem Pfeil gekennzeichneten Stell ...