Notprogramm

Für den Fall einer Systemstörung gibt es ein Notprogramm.

Bei Funktionsstörungen der Getriebeelektronik arbeitet das Getriebe in einem entsprechenden Notprogramm. Alle Displaysegmente leuchten dabei auf bzw. erlöschen.

Eine Funktionsstörung kann sich wie folgt auswirken:
? das Getriebe schaltet nur in bestimmten Fahrstufen;
? der Rückwärtsgang R kann nicht genutzt werden;
? die manuelle Schaltung ist im Notbetrieb abgeschaltet.

Wenn das Getriebe auf Notbetrieb umgeschaltet hat, ist so bald wie möglich ein Hinweis
Wenn das Getriebe auf Notbetrieb umgeschaltet hat, ist so bald wie möglich ein Fachbetrieb aufzusuchen, um die Störung beheben zu lassen.

    Siehe auch:

    Hauptmenü
    Abb. 6 Scheibenwischerhebel: Bedienungselemente für das Informationsdisplay ? Das Main menu (Hauptmenü) wird durch langes Drücken der Wipptaste A ? Abb. 6 aktiviert. ? Über ...

    Rote Symbole
    Ein rotes Symbol signalisiert eine Gefahr. ? Das Fahrzeug anhalten. ? Den Motor abstellen. ? Die signalisierte Funktion überprüfen. ? Notfalls fachmännische Hilfe rufen. Die Bedeut ...

    Skoda Fabia zum flottesten Kleinwagen gewählt
    Kurz vor Jahresende steht der Skoda Fabia noch einmal ganz oben auf dem Siegertreppchen: Das Fachmagazin „Auto Test“ würdigt das Fahrzeug aus Tschechien in seiner jüngsten Ausg ...