Skoda Yeti weist den Weg beim Women`s Run in Hamburg

„Laufen, Lachen und Relaxen“, unter diesem Motto steht auch 2011 wieder der Reebok Women's Run. Am Samstag, 9. Juli, fällt in Hamburg der Startschuss zur sechsten Auflage der Laufserie. Über 3.000 Frauen sind bereits gemeldet. Mit am Start ist ein Skoda Yeti als Streckenfahrzeug mit Zeitmessung, der die Führungsarbeit übernimmt. Über fünf und acht Kilometer führt der Lauf durch den Hamburger Stadtpark. Seit der erfolgreichen Premiere 2006 konnte die Zahl der Teilnehmerinnen kontinuierlich gesteigert werden. Dieses Jahr erwarten die Veranstalter rund 18.000 Starterinnen an den Veranstaltungsorten Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Wien.

Neben der prominenten Women's-Run-Patin Jana Reinermann, bekannt aus dem deutschen Kinoerfolg „KOKOWÄÄH“, wird auch die Gewinnerin der Frühbucherauslosung mit einem Skoda-VIP-Shuttle in den Startbereich gefahren, um die Laufstrecke entspannt angehen zu können.

Der tschechische Autobauer setzt als Partner des Women's Run den Yeti als Führungsfahrzeug ein, sorgt im Women's Village mit seiner Road Show für die Unterhaltung und an der Laufstrecke für gute Stimmung. Heiße Rhythmen einer Samba-Band befeuern die Teilnehmerinnen am Women's Run zusätzlich.  

    Siehe auch:

    Gepäckraum
    Im Interesse der Einhaltung guter Fahreigenschaften des Fahrzeugs ist Folgendes zu beachten: ? Die Last so gleichmäßig wie möglich verteilen. ? Schwere Gegenstände mögl ...

    Fahrzeuglack konservieren und polieren
    Konservieren Eine gute Konservierung schützt den Fahrzeuglack weitgehend vor schädlichen Umwelteinflüssen. Das Fahrzeug ist spätestens dann mit einem hochwertigen Hartwachs-Konse ...

    Kopfstützen
    Abb. 35 Kopfstütze: Einstellen / Ausbauen Bei den Sportsitzen können die Kopfstützen weder in Höhe verstellt noch ausgebaut werden. Kopfstützenhöhe einstellen ? ...