Vorglühanlage (Dieselmotor)

Nach dem Einschalten der Zündung leuchtet die Kontrollleuchte nach dem Erlöschen der Vorglüh-Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.. Unmittelbar nach dem Erlöschen der Vorglüh-Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.

Leuchtet die Kontrollleuchte auf oder leuchtet diese stetig, dann liegt nicht auf oder leuchtet diese stetig, dann liegt ein Fehler in der Vorglühanlage vor.

Beginnt die Kontrollleuchte der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in während der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in der Motorsteuerung vor. Das Motorsteuergerät ermöglicht die Fahrt im Notbetrieb.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

    Siehe auch:

    Batterieabdeckung
    Abb. 123 Fahrzeugbatterie: Abdeckung hochklappen (automatisches Getriebe) / (Schaltgetriebe) Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . Die Batter ...

    Fahrzeugbatterie ab- bzw. anklemmen
    Nach dem Ab- und erneuten Anklemmen der Fahrzeugbatterie sind zunächst die folgenden Funktionen außer Betrieb bzw. können nicht mehr störungsfrei betrieben werden: Hinweis ...

    Innenleuchte hinten
    Abb. 27 Innenleuchte hinten: Ausführung 1 / Ausführung 2 Die Innenleuchte ? Abb. 27 A wird durch Verschieben des Schalters zum Symbol , O oder in die Mittelstellung betätigt. Di ...