Vorglühanlage (Dieselmotor)

Nach dem Einschalten der Zündung leuchtet die Kontrollleuchte nach dem Erlöschen der Vorglüh-Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.. Unmittelbar nach dem Erlöschen der Vorglüh-Kontrollleuchte kann der Motor angelassen werden.

Leuchtet die Kontrollleuchte auf oder leuchtet diese stetig, dann liegt nicht auf oder leuchtet diese stetig, dann liegt ein Fehler in der Vorglühanlage vor.

Beginnt die Kontrollleuchte der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in während der Fahrt zu blinken, liegt ein Fehler in der Motorsteuerung vor. Das Motorsteuergerät ermöglicht die Fahrt im Notbetrieb.

Die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen.

    Siehe auch:

    Anhängerbetrieb
    Außenspiegel Wenn Sie den Verkehrsbereich hinter dem Anhänger nicht mit den serienmäßigen Rückspiegeln übersehen können, müssen Sie zusätzliche Au&szl ...

    Vorstellung Skoda Octavia: Schnörkellos weiter auf dem Weg nach oben
    Dass der Volkswagen-Konzern trotz allen Erfolges bei seinen strategischen Entscheidungen in den letzten Jahrzehnten – wie andere Hersteller natürlich auch – immer richtig gelegen ha ...

    100.000-mal Yeti: Demnächst läuft er auch in China vom Band
    Nur zwei Jahre nach Produktionsbeginn hat der tschechische Autobauer Skoda am 2. Juni 2011 das 100.000ste Exemplar seines Kompakt-SUVs Yeti fertiggestellt. Das Jubiläums-Fahrzeug rollte im tsche ...