Gurtwarnleuchte

Die Kontrollleuchte nach dem Einschalten der Zündung, als Erinnerung, leuchtet nach dem Einschalten der Zündung, als Erinnerung, dass der Fahrer bzw. Beifahrer den Sicherheitsgurt anlegt. Die Kontrollleuchte erlischt erst, wenn der Fahrer bzw. Beifahrer den Sicherheitsgurt angelegt hat.

Wenn der Fahrer bzw. Beifahrer den Sicherheitsgurt nicht angelegt hat, ertönt bei Fahrzeuggeschwindigkeiten größer als 20 km/h ein dauerhafter Warnton und gleichzeitig blinkt die Kontrollleuchte Wenn der Fahrer bzw. Beifahrer den Sicherheitsgurt während der nächsten.

Wenn der Fahrer bzw. Beifahrer den Sicherheitsgurt während der nächsten 90 Sekunden nicht anlegt, wird der Warnton abgeschaltet und die Kontrollleuchte Generator leuchtet dauerhaft.

    Siehe auch:

    Glühlampe für Blinklicht vorn wechseln
    Abb. 164 Glühlampe für Blinklicht vorn ausbauen ? Den Scheinwerfer ausbauen, Frontscheinwerfer. ? Die Fassung in Pfeilrichtung OPEN (öffnen) drehen und diese zusammen mit der Gl&uum ...

    Multimediahalter
    Abb. 54 Mittelkonsole vorn: Multimediahalter Der Multimediahalter befindet sich im Ablagefach in der Mittelkonsole vorn ? Abb. 54. Der Halter kann zur Ablage von z. B. einem Mobiltelefon, MP3-Pl ...

    Kraftstoffvorratsanzeige
    Die Kraftstoffvorratsanzeige 6 ? Abb. 2 arbeitet nur bei eingeschalteter Zündung. Der Tankinhalt beträgt etwa 55 Liter bzw. 60 Liter. Wenn der Zeiger die Reservemarkierung erreicht, leuch ...