Kühlmitteltemperaturanzeige

Die Kühlmitteltemperaturanzeige 4 ? Abb. 2 arbeitet nur bei eingeschalteter Zündung.

Die folgenden Hinweise zu den Temperaturbereichen sind zu beachten, um Motorschäden zu vermeiden:

Kaltbereich

Steht der Zeiger noch im linken Bereich der Skala, hat der Motor seine Betriebstemperatur noch nicht erreicht. Hohe Motordrehzahlen, Vollgas und starke Motorbelastung sind zu vermeiden.

Betriebsbereich

Der Motor hat seine Betriebstemperatur erreicht, wenn sich der Zeiger bei normaler Fahrweise im mittleren Bereich der Skala einpendelt. Bei starker Motorbelastung und hohen Außentemperaturen kann der Zeiger auch weiter nach rechts wandern.

Zusatzscheinwerfer und andere Anbauteile vor dem Frischlufteinlass VORSICHT
Zusatzscheinwerfer und andere Anbauteile vor dem Frischlufteinlass verschlechtern die Kühlwirkung des Kühlmittels. Bei hohen Außentemperaturen und starker Motorbelastung besteht dann die Gefahr einer Motorüberhitzung, Kühlmitteltemperatur/Kühlmittelstand . Kraftstoffvorratsanzeige.

    Siehe auch:

    Skoda Yeti Etape im Fahrbericht: Den gibts nur einmal - und nur in cool
    Ein Yeti ist hierzulande ein ganz alltäglicher Anblick. Man sieht den kompakten Skoda-SUV eigentlich jeden Tag, im Gegensatz zu seinem Namenspatron ist er weit verbreitet. Als Pickup Skoda Ye ...

    Abschleppöse vorn
    Abb. 158 Vorderer Stoßfänger: Schutzgitter / Einbau der Abschleppöse Die Abdeckkappe vorsichtig wie folgt ausbauen. ? Die Finger in die Öffnung A ? Abb. 158 einführen. ? ...

    Katalysator
    Das einwandfreie Funktionieren der Abgasreinigungsanlage (Katalysator) ist für den umweltschonenden Betrieb des Fahrzeugs von entscheidender Bedeutung. Es sind folgende Hinweise zu beachten: ...