Nebelscheinwerfer und Tagfahrlicht

Abb. 167 Vorderer Stoßfänger: Schutzgitter / Ausbau des Nebelscheinwerfers
Abb. 167 Vorderer Stoßfänger: Schutzgitter / Ausbau des Nebelscheinwerfers

Glühlampenanordnung ? Abb. 167.

B - Glühlampe für Tagfahrlicht
C - Glühlampe für Nebelscheinwerfer

Abdeckkappe ausbauen

? Die Finger in die Öffnung A ? Abb. 167 einführen.
? Durch Ziehen in Pfeilrichtung 1 die Abdeckkappe, beginnend im oberen Bereich an der dem Nebelscheinwerfer zugewandten Seite, lösen.
? Danach die Abdeckkappe in Pfeilrichtung 2 auch an der anderen Seite lösen und abnehmen.

Glühlampe für Nebelscheinwerfer bzw. Tagfahrlicht wechseln

? Die Hand in die Öffnung, in der sich die Abdeckkappe befand, führen und die Rastnase D ? Abb. 167 in Pfeilrichtung drücken.
? Den Nebelscheinwerfer herausnehmen.
? Den Stecker mit der Glühlampe bis zum Anschlag entgegen dem Uhrzeigersinn drehen und herausnehmen.
? Die Glühlampe wechseln, den Stecker mit neuer Glühlampe einsetzen und bis zum Anschlag im Uhrzeigersinn drehen.
? Für den erneuten Einbau den Nebelscheinwerfer, beginnend mit der Rastnase an der dem Kennzeichen abgewandten Seite, einsetzen.
? Den Scheinwerfer an der dem Kennzeichen zugewandten Seite hineindrücken.
? Um die Abdeckkappe wieder einzubauen, ist diese, beginnend an der dem Kennzeichen zugewandten Seite, einzusetzen. Anschließend die Abdeckkappe an der dem Nebelscheinwerfer zugewandten Seite nachdrücken. Die Abdeckkappe muss sicher einrasten.

    Siehe auch:

    Notverriegelung der Türen
    Abb. 13 Hintertür: Notverriegelung der Tür Auf der Stirnseite der Türen, die keinen Schließzylinder haben, befindet sich ein Notverschließmechanismus, der nur nach de ...

    Fahrzeug anheben
    Abb. 152 Radwechsel: Aufnahmepunkte für den Wagenheber Abb. 153 Wagenheber ansetzen Zum Ansetzen des Wagenhebers den Aufnahmepunkt wählen, der dem defekten Rad am nächsten liegt ...

    Verwendete Abkürzungen
    ...