Vorarbeiten

Vor dem eigentlichen Radwechsel müssen folgende Arbeiten durchgeführt werden:
? Das Fahrzeug bei einer Reifenpanne möglichst weit vom fließenden Verkehr abstellen. Die Stelle sollte waagerecht sein.
? Alle Mitfahrer aussteigen lassen. Während der Reifenreparatur sollten sich die Mitfahrer nicht auf der Straße aufhalten (stattdessen z. B. hinter den Leitplanken).
? Den Motor abstellen und den Schalthebel in die Neutralstellung bzw. den Wählhebel des automatischen Getriebes in die P-Stellung stellen.
? Die Handbremse fest anziehen.
? Ist ein Anhänger angekoppelt, dann diesen abkoppeln.
? Das Bordwerkzeug und das Reserverad aus dem Gepäckraum nehmen.

    Siehe auch:

    Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch
    Im Display wird der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch in l/100 km1) ab dem letzten Löschen des Speichers angezeigt. Mithilfe dieser Anzeige kann Ihre Fahrweise dem gewünschten Krafts ...

    Stabilität der Fahrräder mit einem Gurt absichern
    Abb. 57 Fahrräder absichern Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise . ? Zum Lösen des Gummiteils der Schelle, beide Teile gegeneinander ...

    Kopfairbags
    Abb. 85 Einbauort des Kopfairbags / Gasgefüllter Kopfairbag Das Kopfairbag-System bietet einen zusätzlichen Schutz für den Kopf- und Halsbereich der Insassen bei Seitenkollisione ...