Skodas Hattrick bei der Wahl zum ?Besten Familienauto 2011?

Gleich drei Skoda-Modelle haben beim Leserwettbewerb „Bestes Familienauto 2011“ des Fachmagazins AUTOStraßenverkehr die ersten Plätze belegt: Roomster, Octavia Combi und Superb Combi sind die besten Autos ihrer Preisklasse.

Mit einem zweiten Platz hinter dem Roomster komplettiert der Fabia Combi den Erfolg des tschechischen Herstellers. In der Einstiegsklasse bis 15.000 Euro belegt er hinter dem Roomster Platz zwei. „Unser neuer Leserpreis soll vor allem die Autos auszeichnen, die sich besonders an den Bedürfnissen der Familien orientieren, aus Sicht der Leser ihr Geld wert sind, viel Platz, gutes Design und Top-Qualität liefern“, betonte AUTOStraßenverkehr-Chefredakteur Jens Katemann anlässlich der Preisvergabe auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt.

Zur Wahl standen 127 Vans, Kombis und Sport Utility Vehicles (SUV) mit wenigstens 400 Liter Kofferraumvolumen. 12.600 Leserinnen und Leser haben sich am AUTOStraßenverkehr-Wettbewerb beteiligt.  

    Siehe auch:

    Verbandskasten und Warndreieck
    Abb. 110 Platzierung des Warndreiecks Der Verbandskasten A ? Abb. 110 kann mithilfe eines Spannbands im rechten Ablagefach im Gepäckraum befestigt werden. Ein Warndreieck B mit den maxima ...

    Frontairbags
    Abb. 116 Sicherer Abstand zum Lenkrad ACHTUNG ■ Für den Fahrer und Beifahrer ist es wichtig, einen Abstand von mindestens 25 cm zum Lenkrad bzw. zur Schalttafel einzuhalten ? Abb. 11 ...

    Neue exklusive Ausstattungslinie für Skodas Yeti
    Skoda präsentiert ab sofort eine besonders edle Ausstattungsvariante für den Yeti: Die Linie L&K, nach den Skoda Gründervätern Václav Laurin und Vaclav Klement benannt ...